Lehrwesen

Allgmeines

Alle angebotenen Aus- und Weiterbildungen werden im Seminarkalender des nuLiga-System abgebildet. Eine Anmeldung an einen ausgeschriebenen Termin erfolgt ausschliesslich über die online-Anmeldung im nuLiga-System. Ausnahmen, z. B. bei Teilnehmern aus anderen Landesverbänden, die keinen Zugang zum System bekommen/haben, melden sich bitte formlos per E.Mail über die Geschäftsstelle (E.Mail-Adresse: hvsa@hvsa.de) an. Die Lehrgangsgebühren werden, wenn nicht anders festgelegt, per Lastschrift nach dem Lehrgang von dem vom Teilnehmer genannten Konto eingezogen.

Aus- und -weiterbildungen für Trainer/innen

Für die Teilnahme an Lehrgängen der Traineraus- und -weiterbildung ist vom Teilnehmer eine “Einverständniserklärung zum Datenschutz” zu unterzeichnen und zum Lehrgang mitzubringen.

Kinderhandballtrainer

Im Rahmen der C-Trainer-Ausbildung bietet der HVSA ebenfalls die Vorstufe des Kinderhandball-Trainers an. Die Teilnehmer lernen hier die Basics der Trainertätigkeit wie z.B.: Aufbau einer Übungsstunde, Organisationsformen auf 1/2 Hallenfläche oder mit großen Gruppen, Erklären/Vormachen/Korrigieren, vielseitige Übungsformen zu Laufen/Springen/Werfen, kleine Spiele, Vermittlung der Grundtechniken Dribbling/Täuschung/Torwurf, Spielen in der Manndeckung. Die Ausbildung umfasst 30 UE. Diese können auf eine zukünftige C-Trainer-Ausbildung angerechnet werden. Der Kinderhandball-Trainer muss keine Prüfung ablegen.

C-Trainer-Ausbildung

Für die Teilnahme an der C-Trainer-Ausbildung ist die Vollendung des 16. Lebensjahres Zulassungsvoraussetzungen. Insgesamt umfasst die Ausbildung 120 Lerneinheiten (à 45 Minuten). Dies umfasst 90 handballspezifische Einheiten (HVSA) und 30 überfachliche Einheiten. Diese werden durch den Kreis- oder Stadtsportbünde (KSB/SSB) regelmäßig in Form eines Basismoduls angeboten. Außerdem benötigt der Teilnehmer einen Nachweis über die Teilnahme an der Schiedsrichter-Grundausbildung. Zielgruppe der C-Trainerausbildung sind Übungsleiter und Betreuer von den Minis bis zur C-Jugend.

B-Trainer-Ausbildung

Der HVSA organisiert gemeinsam mit dem HV Sachsen und Thüringer HV jährlich eine B-Lizenz-Ausbildung. Im Jahr 2020 ist der Thüringer HV Ausrichter und Organisator. Sobald die Ausschreibung bekannt ist, werden wir sie hier verlinken.

Deine Grundschule steht auf Handball?

In Deiner Schule ist Handball kein Fremdwort und aktiver Bestandteil des täglichen Alltages? Du hast Lehrer/innen, die Dir unseren schönen Sport gern vermitteln und Dich regelmäßig trainieren?
Dann sollte sich Deine Schule bei uns melden und sich um einen von vier jährlichen “Handball-Grundschule”-Preisen bewerben. Sichert Euch tolle Preise und Events.
Den Bewerbungsbogen für den Preis könnt Ihr hier herunterladen. Ausfüllen und per Post ab an die Geschäftsstelle des HVSA. Vielleicht seit Ihr die nächsten!

Vereinsweiterbildung

Für die Vereine im Verbandsgebiet bieten wir den Service der Vereinsweiterbildung. Besonders interessant: Themen und Inhalte können mit den Referenten direkt abgesprochen werden. Aber auch für entlegenere Regionen besteht die Chance, eine Weiterbildung in die eigene Sporthalle zu holen. Für Anfragen steht der Landestrainer zur Verfügung.

 

Unsere aktuellen Angebote findet Ihr in unserem aktuellen Flyer (siehe unten oder Download) oder im Seminarmodul von nuLiga.

Termine Lehrwesen 2020
Call Now ButtonAnruf HVSA-Geschäftsstelle