Nach zwei Jahren Pause feierte der Nachwuchs des Weißenfelser Handballverein 91 wieder einen Saisonabschluss in Leissling. Die über 130 Nachwuchsspieler, dazu ihre Übungsleiter und zahlreiche Eltern hatten dabei sehr viel Spaß und konnten sich beim Rodeln und Bogenschießen ausprobieren. Der Höhepunkt war die Ehrung der WJA, die den Bezirks- und Landesmeistertitel holen konnte und wie die Minis eine Prämie vom Förderverein „Freunde des Weißenfelser Handballls“ bekam. Der WHV 91 möchte sich beim Förderverein für die Finanzierung der gelungenen Veranstaltung bedanken.

Call Now ButtonAnruf HVSA-Geschäftsstelle