Update: Einladung zur Sitzung des Erweiterten Präsidiums

11.11.2022 – Das Präsidium des HVSA hat sich zur Abstimmung der vorliegenden Anträge zur Situng des Erweiterten Präsidiums am 26.11.2022 im schriftlichen Umlauf entschieden. Die Abstimmungsunterlagen sind bereits an die Delegierten per E.Mail versandt. Die geladene Sitzung entfällt somit und wird durch das schriftliche Verfahren ersetzt. Wir bitten um Beachtung.

Meldung vom 23.08.2022

Das Erweiterte Präsidium stellt gemäß Satzung das zweithöchste Gremium nach dem Verbandstag dar und ist die Mitgliederversammlung im HVSA, welche zwei mal im Jahr durchgeführt wird. Eingeladen werden sowohl die Mitglieder des Präsidiums, die Vorsitzenden der Kommissionen und Ausschüsse des HVSA, Vertreter der Gerichte, Kassenprüfer, der Datenschutzbeauftragte, Ehrenmitglieder und der -präsident, Vertreter der Spielbezirke und unserer Vereine. Im Besonderen letztere erhielten vor einigen Jahren eine höhere Bedeutung und Mitspracherecht, das besonders in der heutigen Zeit und den anstehenden Herausforderungen verstärkter wargenommen werden sollten. Neben den Landesleitungszentren werden gemäß der Geschäftsordnung des HVSA jährlich die delegierten Vereine neu ermittelt. Für das Jahr 2022 sind diese aus der Meldung vom 18. Januar 2022 zu entnehmen.

Zum download der Einladung – hier klicken.

1 Einladung EP 26-11-2022
Call Now ButtonAnruf HVSA-Geschäftsstelle