Monthly Archives: Mai 2018

SV 07 Apollensdorf holte den Cup und schaffte das Double

Anhaltpokal Männer: SV 07 Apollensdorf mit dem Double vor der SG Kühnau II. TSG Wittenberg auf Rang 3 Nach Informationen von Kurz Fuchs TSG Wittenberg der auch die Impressionen zur Verfügung stellte. Der Anhaltligameister SV 07 Apollensdorf ist in dieser Saison das Maß aller Dinge. Nach dem Meisterschaftsgewinn und Aufstieg in die Verbandsliga gewannen die

Read More

Bestenermittlung der männlichen Jugend E in Wolfen

Auch in diesem Jahr heißt es für die erfolgreichsten Nachwuchsteams der männlichen Jugend E auf zur Bestenermittlung nach Wolfen. Zur Planung und Vorbereitung ist nachfolgend der Spielplan veröffentlich. Wir wünschen allen Teilnehmern sowie den Organisatoren der HSG Wolfen maximale Erfolge und gutes Gelingen. Carsten Krüger VP Jugend/NWLS HVSA

Schon wieder … (Halb-)Finaltag in Magdeburg – Union Halle/Nst. feiert Aufstieg

Kurz vor der Sommerpause geht es noch mal hoch her in Sachsen-Anhalt Handballhallen. Am Samstag um 16.00 Uhr kommt es in der Hermann-Gieseler Halle in Magdeburg zum Halbfinalrückspiel um die Deutsche B-Jugendmeisterschaft zwischen dem Gastgeber SC Magdeburg und GWD Minden. Das Hinspiel konnten die Bundesligareserve des SCM in Minden mit 28:21 gewinnen und steht damit

Read More

Call Now ButtonAnruf HVSA-Geschäftsstelle