Fortbildung Kinderhandball am 01.11.19

Systematische Ausbildung im Kinderhandball: Die Zukunft nicht dem Zufall überlassen!

Termin: 01.11.19 in Magdeburg von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Fortbildungsort: Mehrzweckhalle (Friedrich-Ebert-Straße 68, 39114 Magdeburg)

Zielgruppe: Trainer, Lehrer, Betreuer und interessierte Eltern, die im Kinder- und Schulhandball (F- bis D-Jugend) tätig sind.

Referenten: Die Buchautoren Dr. Jan Papst und Markus Scherbaum

Kinderhandball ist die Basis für die Zukunft des Handballs. Er ist der Einstieg in den Sport und soll den Nachwuchs langfristig dafür begeistern. Gleichzeitig schafft er die Grundlagen für eine spätere Leistungssportkarriere. Ein optimales Umfeld zum freudbetonten Spielen, Üben und Trainieren geboten ist ebenso wichtig wie eine zielgerichtete Ausbildung und Förderung.

Dafür brauchen wir motivierte und qualifizierte Trainer und Übungsleiter, die nicht nur mit der besonderen Zielgruppe umgehen können, sondern auch über die fachlichen Grundkenntnisse verfügen, um Kinder durch systematisches Training kontinuierlich weiterzuentwickeln.

Die Fortbildung “Kinderhandball” richtet sich an alle im Kinderhandball engagierten Trainer, Übungsleiter, Eltern, Jugendleiter und Lehrer, die neue Impulse zur Ausbildung unseres jüngsten Nachwuchses erhalten und damit ihr Training verbessern möchten. Der Handballverband Sachsen-Anhalt hat mit den Autoren des DHB-Fachbuchs „Kinderhandball“ Dr. Jan Pabst und Markus Scherbaum zwei Referenten gewinnen können, die ihr erfolgreiches Konzept anhand folgender Themenschwerpunkte in Theorie und Praxis vorstellen:

  1. Von den Minis bis zur D-Jugend: Ein systematisches Ausbildungskonzept für den Kinderhandball
  2. Allgemeine Spielfähigkeit in der F-Jugend: Mit vielen Kindern in kleinen Räumen spielen lernen
  3. Bedeutung von Techniktraining in der E-Jugend: In 10 Schritten zum Abwehrchecker
  4. Erste kooperative Basistaktiken in der D-Jugend: Zusammenspiel in die Tiefe

Dabei werden Anregungen für den eigenen Trainings- und Spielbetrieb gegeben. Innerhalb der einzelnen Blöcke werden zudem allgemeine Fragestellungen im Kinderhandball wie Trainingsplanung, Trainingsaufbau, Umgang mit Kindern und Eltern, Umgang mit begrenzten Ressourcen etc. behandelt.

Die Anmeldung erfolgt über nu-liga (Lizenzinhaber) oder über die HVSA-Geschäftsstelle (hvsa@hvsa.de oder 0391-7260230).

Kosten: 50,- Euro pro Person

Print Friendly, PDF & Email
Call Now ButtonAnruf HVSA-Geschäftsstelle