Männer EM 2020 -Update 24.01. Geipel/Helbig leiten kleines Finale

Auch die Finalspiele der Europameisterschaft 2020 in Stockholm gehen nicht ohne sachsen-anahltinische Schiedsrichter über die Bühne.
Die beiden Unparteiischen Lars Geipel und Marcus Helbig leiten am morgigen Samstag das Spiel um Platz 3, zwischen den Verlieren der Halbfinalspiele (Norwegen:Kroatien und Spanien:Slowenien).
Anpfiff ist um 18.30 Uhr und das Spiel wird live auf eurosport gezeigt.

 

Wir gratulieren Lars und Marcus zu der Nomineierung und wünschen Gut Pfiff!


 

Am letzten Spieltag der Hauptrunde leiten Lars Geipel und Marcus Helbig ihr 2.EM-Spiel in Malmö.

Um 16.00 Uhr pfeifen sie die Partie zwischen Portugal und Ungarn an. Für die Ungarn geht es noch um die Teilnahme am Halbfinale am Wochenende in Stockholm, dafür muss aber zwingend ein Sieg gegen die Portugiesen her.

Das Spiel gibt es live unter sportdeutschland.tv .

Wir wünschen unseren beiden Unparteiischen ein Gutes Spiel!
__________________________________________

Am heutigen Sonntag kommen in der Hauptrundengruppe 1 auch unsere beiden Schiedsrichter Lars Geipel und Marcus Helbig zu ihrem 1.EM-Einsatz.

Um 18.30 Uhr pfeifen sie die Partie zwischen Norwegen und Schweden in Malmö an.

Eurosport überträgt das Spiel live.

Wir wünschen Lars und Marcus ein gutes Spiel!

————————————

Während die Deutsche Mannschaft von Trondheim (Norwegen) nach Wien (Österreich) zur Hauptrunde gereist ist, heißt es für unsere Schiedsrichter “tauschen”.
Für Robert Schulze und Tobias Tönnies ist die Europameisterschaft nach 2 Spielen (Norwegen vs. Bosnien Herzegowina und Schweden vs. Slowenien) beendet und die Heimreise steht an.
Zur Hauptrunde reisen Lars Geipel und Marcus Helbig nun zur EM an und werden ab Freitag in der Gruppe 2 (in Malmö) zum Einsatz kommen.

Die DHB Auswahl bestreitet ihre Hauptrundenspiele wie folgt:

Donnerstag, 16. Januar, 20.30 Uhr/ARD: Weißrussland – Deutschland

Samstag, 18. Januar, 20.30 Uhr/ZDF: Kroatien – Deutschland

Montag, 20. Januar, 20.30 Uhr/ARD: Österreich – Deutschland

Mittwoch, 22. Januar, 20.30 Uhr/ZDF: Tschechien – Deutschland

Wir wünschen allen erfolgreiche Spiele !!!


Am kommenden Donnerstag startet die Europameisterschaft der Männer 2020.
Bis zum 26.Januar wird in Schweden, Norwegen und Österreich der neue Titelträger gesucht.

Damit in allen Spielen der EM die Regeln eingehalten werden sind wie in den letzten Jahren auch sachsen-anhaltinische Schiedsrichter nominiert.

Die Schiedsrichter  Robert Schulze und Tobias Tönnies aus Magdeburg, welche in der Vorrunde zum Einsatz kommen, starten am Freitag, 10.Januar, mit der Partier zwischen Co-Gastgeber Norwegen und Bosnien Herzegowina in das Turnier.
Anpfiff in Trondheim ist um 20.30 Uhr (live unter handball-deutschland.tv )

 

Für Lars Geipel und Marcus Helbig beginnt die Europameisterschaft frühestens am 16.Januar, da die beiden Unparteiischen aus dem Süden Sachsen-Anhalts erst ab der Hauptrunde zum Einsatz kommen.

 

Die DHB-Auswahl startet am Donnerstag um 18.15 Uhr (live im ZDF) gegen Holland.

Wir wünschen der deutschen Mannschaft und unseren Schiedsrichtern ein erfolgreiches Turnier.

Print Friendly, PDF & Email
Call Now ButtonAnruf HVSA-Geschäftsstelle