HC Aschersleben erhält Gütesiegel des LSB

Der HC Aschersleben hat das Gütesiegel des LSB “Familienfreundlicher Sportverein” erhalten.

Der HVSA gratuliert zu dieser Auszeichnung !

Nachfolgend die Meldung des Landessportbundes (https://www.lsb-sachsen-anhalt.de)

„Spielerlebnis statt Spielergebnis“ und „Spielen hat Vorfahrt“! Diese Leitgedanken prägen die Nachwuchsarbeit im Handballclub Aschersleben. Aber nicht nur Kinder und Jugendliche stehen im Fokus der Vereinsarbeit, sondern die ganze Familie. Über alle Generationen hinweg gibt es sowohl sportliche als auch kulturelle Angebote. Aufgrund dessen verleiht der LSB Sachsen-Anhalt den „Alligators“ aus dem Salzlandkreis das Gütesiegel „Familienfreundlicher Sportverein“. Damit wird der Verein für seine familienfreundliche Ausrichtung ausgezeichnet und erhält ein Preisgeld in Höhe von 300 Euro sowie einen Bildungsgutschein in Höhe von 50 Euro.

Bei den jungen Alligatoren spielen neben der sportlichen Ausbildung insbesondere auch Charakterbildung und Persönlichkeitsentwicklung eine wichtige Rolle. Neben dem vereinseigenen Training gehören Kooperationen mit den örtlichen Grundschulen zur Vereinsarbeit. Hierdurch werden die Schüler*innen für den Mannschaftssport begeistert und die beteiligten Schulen erhalten Unterstützung in der Gestaltung des Sportunterrichts.
Abseits des regulären Trainingsbetriebes sind Familienfeste, die Weihnachtsfeier, Trainingslager zur Teambildung oder auch die Handball-Olympiade für die ganze Familie im Rahmen eines Nachwuchstrainingscamps die jährlichen Höhepunkte im Vereinsleben. Die Unterstützung einer regionalen Pflanzaktion in der letzten Saison spiegelt zudem das Interesse nicht nur am Sport, sondern auch an der Heimatstadt Aschersleben wieder.
Zukünftige Ziele des Vereins sind mannschaftsübergreifende sportliche und nichtsportliche Angebote wie Trainingslager, Saisonabschlussfeste etc. aber auch die Einführung einer familienfreundlichen Beitragsstruktur.

Bereits seit 2007 würdigt der LSB Sachsen-Anhalt Sportvereine mit der Auszeichnung „Familienfreundlicher Sportverein“. Vereine mit einer familienfreundlichen Ausrichtung können sich bei ihrem zuständigen Kreis- oder Stadtsportbund für das Gütesiegel bewerben.

Call Now ButtonAnruf HVSA-Geschäftsstelle