Update 06.08.2021: Schiedsrichter Schulze/Tönnies leiten Bronzespiel am Samstag!

Großer Erfolg für unsere Schiedsrichter Robert Schulze und Tobias Tönnies.

Die beiden Unparteiischen vom BSV 93 Magdeburg wurden bei ihrer ersten Olympiateilnahme für das Kleine Finale um die Bronzemedaille im olympischen Männerturnier nominiert.

Die Partie zwischen Spanien und Ägypten wird am Samstagvormittag um 10.00 Uhr deutscher Zeit angepfiffen und ist live im Stream auf www.sportschau.de zu sehen.

Wir gratulieren beiden für diesen großartigen Erfolg und wünschen ihnen viel Spaß und Gut Pfiff!

Foto: IHF

Foto: IHF


Beim olympischen Handballturnier leiten unsere Schiedsrichter Robert Schulze und Tobias Tönnies morgen das Viertelfinale zwischen Schweden uns Spanien.
Anpfiff ist im Yoyogi National Stadium in Tokio um 13.15 Uhr Ortszeit und 6.15 Uhr deutscher Zeit.

Bisher leiteten Robert und Tobias in Japan die Vorrundenspiele zwischen Dänemark gegen Japan, Bahrain gegen Portugal, Japan gegen Ägypten und Schweden gegen Norwegen.

Wir wünschen beiden für kommenden Aufgaben viel Erfolg und Gut Pfiff!

 


Unsere beiden Unparteiischen Robert Schulze und Tobias Tönnies sind für die Olympischen Spiele in Tokio durch die IHF nominiert worden.

Der HVSA gratuliert ganz herzlich und freut sich, dass die beiden Magdeburger die Tradition von Olympia-Referees aus Sachsen-Anhalt nach Lemme/Ullrich (2004 und 2008) sowie Geipel/Helbig (2012 und 2016) fortsetzen.

Wir wünschen eine erlebnisreiche Zeit und tolle Spiele in Japan!

„Lebenstraum geht in Erfüllung“: Olympia-Ticket für Robert Schulze und Tobias Tönnies ein Bericht von Handball-world.com

 

Call Now ButtonAnruf HVSA-Geschäftsstelle