MHV-Jugend-Pokal m/wJB 2022/2023

Die AG Spieltechnik des MHB schreibt für die Saison 2022/23 die Durchführung eines MHV-Jugend-Pokal in der Altersklasse m/wJB aus. Weiterführende Informationen auf der Internetseite des MHV – hier klicken.

Der MHV-Jugend-Pokal ist ein zusätzlicher, paralleler und überregionaler Spielbetrieb, der den Spielbetrieb auf Landesebene ergänzt und ein Beitrag zur Entwicklung junger Spielerinnen und Spieler darstellt.

Meldetermin ist der

15.05.2022

über den Leiter der AG Spieltechnik MHV.

Grundsätze:

Es handelt sich um eine Pokalmeisterschaft (kein Festspielen von Spielern/Spielerinnen).
Der Spielbetrieb wird parallel zum Meisterschaftsspielbetrieb in den Landesverbänden organisiert.
Die Mannschaften können „frei“ zusammengesetzt werden (1.+2.+3. Mannschaft eines Vereins).
Der Einsatz von C-Jugend-Spielern/Spielerinnen ist möglich.
Spieltag ist grundsätzlich der Sonntag (Samstag gilt als Spieltag in den LV!). Absprachen zwischen den Vereinen sind möglich.

Spielmodus:

Eine endgültige Festlegung des Spielmodus ist von der Anzahl der meldenden Mannschaften abhängig und wird im Anschluss an die erfolgten Meldungen geplant und den Vereinen vorgestellt.

Rückfragen:

Rückfragen über die Mitglieder der AG Spieltechnik des MHV.

AG Spieltechnik des MHV

Call Now ButtonAnruf HVSA-Geschäftsstelle