Abfrage Teilnahme Deutscher Amateur Pokal der Männer

Der DHB beabsichtigt in 2023 wieder den Deutschen Amateur Pokal im Handball durchzuführen aus. Für den HVSA besteht die Möglichkeit, einen Teilnehmer für diesen Wettbewerb zu melden. Aktuell wird der HVSA-Pokal nicht ausgespielt. Jedoch möchten wir die Möglichkeit zur Teilnahme am Deutschen Amateur Pokal anbieten.

Sollte es im Männerbereich Mannschaften geben, die an einer Teilnahme interessiert sind, so melden sie sich bitte kurzfristig bis zum 15.09.2022  um 12:00 Uhr an den Vorsitzenden  des Spielausschusses Thomas Pinkert unter t.pinkert@hvsa.de.

Die Meldung sollte Folgendes enthalten:

Vereinsname, Spielklasse Saison 2020/21 sowie Name, Mailadresse und Telefonnummer des Vereinsverantwortlichen.

Neben einem schönen Vereinsevent mit einem attraktiven Gegner sind natürlich auch die spieltechnischen und wirtschaftlichen Bestimmungen des DHB zu beachten, welche man bei einer Meldung akzeptiert. Leider sind die aktuellen Bestimmungen des Deutschen Amateur Pokals der Männer noch nicht veröffentlicht wurden. Die Auslosungsmodalitäten und wirtschaftlichen Bestimmungen werden in den Durchführungsbestimmungen geregelt. Die letzten Regularien aus der Saison 2019/20 können als Anhaltspunkt unter folgenden Link bzw. der Anlage eingesehen werden:

Final Four | DHB.de

Sollte es mehrere Interessenten geben, entscheidet das Los.

Dfb-Deutscher-Amateur-Pokal-Meisterschaft-Stand-19-08-2019
Für weitere Rückfragen steht der Vorsitzende des Spielausschusses zur Verfügung.

Call Now ButtonAnruf HVSA-Geschäftsstelle