MINI 4 – Vorbereitungsturnier 2021 am 06.11.2021 Stadtsporthalle Coswig (Anhalt)

Nach Information des Abteilungsleiter Handball Heiko Paasch, der auch die Fotos zur Verfügung stellte.

Die Abteilung Handball des SV Blau-Rot Coswig e.V. hat am Samstag, den 06.11.2021, nach 2 Jahren Pause, bundesland- und spielbezirksüber-greifend, wieder Ihr traditionelles Vorbereitungsturnier der jüngsten Handballsportler durchgeführt.

Kindermannschaften vom SV Anhalt Bernburg, VFB Torgau, Jessener SV 53, HSG Wolfen reisten an und zeigten mit einer Mädchen- und einer Jungs-Mannschaft vom Gastgeber SV Blau-Rot Coswig Ihr Können.

Zahlreiche Erwachsene begleiteten die jüngsten Handball-Sprösslinge.

Bei den 6 Mannschaften wurden eine Vorrunde mit 2 Gruppen gespielt.
Überkreuzvergleiche der Platzierten in der Hauptrunde ließen die Spannung bis zu den Platzierungsspielen steigen.
Freude und Tränen lagen bei den teils knappen Ergebnisse eng beieinander.

Es kam zum spannendem Finale zwischen der Jungen-Mannschaft des Gastgebers und der Gastmannschaft vom Jessener SV 53.
Mit der kaum zu überbietenden Spannung bis zum Schluss gewannen die Gäste aus dem Weinanbaugebiet knapp mit 4:5.

Bei einem ebenso aufregendem Spiel um Platz 3 gewann Wolfen knapp mit 5:4 gegen Torgau.
Beim Spiel um Platz 5 konnte die Mädchen-Mannschaft des Gastgebers gegen das Team aus Bernburg überzeugen.

Allen Teams gilt unser Glückwunsch für Ihre gezeigten Leistungen.
Der Gastgeber bedankt sich bei allen Organisatoren, bei den Teams sowie beim prima Publikum, welches für eine super Stimmung gesorgt hatte.

Call Now ButtonAnruf HVSA-Geschäftsstelle