Eberhard Gläser wird 80 – Herzlichen Glückwunsch!

Am heutigen Donnerstag feiert unser Ehrenpräsident Eberhard Gläser seinen 80. Geburtstag.
Der gesamte Handball-Verband Sachsen-Anhalt gratuliert ihm ganz herzlich zu diesem Ehrentag und wünscht ihm für die kommenden
Jahre neben viel Gesundheit auch noch viele Erlebnisse mit seiner Familie.

Eberhard war seit der Gründung des HVSA 1990, bis zum Jahr 2010 Präsident des Verbandes.


Eberhard Gläser (r.)bei der Feier 25 Jahre HVSA mit Steffen Müller und Denis Engel

Ebenso war Eberhard über viele Jahrzehnte nationaler und internationaler Schiedsrichter.
Im DHB war Eberhard bis 2010 Beobachter-Chef der DHB-Unparteiischen.
Hauptberuflich war Eberhard Gläser nach der Wende  bis zum Renteneintritt Geschäftsführer des MSV 90, einem der größten Sportvereine der Landeshauptstadt Magdeburg.

Eberhard Gläser wurde 2010 zum ersten und bisher einzigen Ehrenpräsidenten des HVSA ernannt.
Im Dezember 2015 wurde Eberhard Gläser durch den Bundesrat die Ehrenmitgliedschaft im DHB verliehen.

Am 24.10.2012 wurde ihm anlässlich seiner Verdienste um den Handballsport durch den Ministerpräsidenten Reiner Haselhoff der Bundesverdienstorden verliehen.

Nachfolgend einige Links mit Berichten zum Wirken und den Ehrungen:

Bundesverdienstorden für Ehrenpräsident Eberhard Gläser Meldung auf dhb.de

Ein halbes Jahrhundert im Dienste des Sports

HVSA-Ehrenpräsident wird die DHB-Ehrenmitgliedschaft verliehen

Call Now ButtonAnruf HVSA-Geschäftsstelle